Dein Sportgetränk

Der Mix für dein eigenes Sportgetränk

Der optimale Kohlenhydratgehalt liegt bei 4 - 8 % (40 - 80 g KH/l). In diesem Fall erfolgt eine rasche Resorption im Magen-Darm-Trakt.

Fruchtsaftschorlen im Verhältnis 1 : 2 (Saft zu Mineralwasser im Verhältnis) tragen diesem Aspekt Rechnung. Zusätzlich sollte eine Prise Kochsalz beigemischt werden (1,5 g / l) um eine mögliche Hyponaträmie bei langen Ausdauerbelastungen zu vermeiden.

FÜR DEN MARATHON GEEIGNETE GETRÄNKE

Sportlerschorle

Das brauchst Du
800ml Spreequell "Apfelschorle herb"
200 ml Spreequell "Mineralwasser Naturell"
1,5g Kochsalz

42,4 KH/l

Das brauchst Du
600 ml Spreequell "Apfelschorle lieblich"
400 ml Spreequell "Mineralwasser Naturell"
1,5g Kochsalz

41,94 KH/l

Saurer Apfel

Das brauchst Du
800ml Spreequell "Apfelschorle herb"
200 ml Spreequell "Mineralwasser Naturell"
Saft einer halben Zitrone
1,5g Kochsalz

42,4 KH/l

SPORTGETRÄNKE FÜR LÄUFE BIS ZU EINER STUNDE

Minzwasser

Das brauchst Du
1l Spreequell Naturell oder Spreequell Sanft
Minzblätter

So geht’s
Die Minzblätter leicht schlagen, damit sich das Aroma entfalten kann und anschließend zu dem Mineralwasser hinzugeben.

 

Sportlercaipi

Das brauchst Du
600ml Spreequell Naturell oder Spreequell Sanft
400ml Spreequell Aktiv Zitrusgrape
2 Limetten
Minzblätter

So geht's
Die Limetten vierteln, in ein Glas geben und mit den Minzblättern zusammen mit einem Löffel leicht ausdrücken. Aktiv Zitrusgrape dazugeben und mit dem Mineralwasser zusammen in eine, für das Laufen geeignete Flasche füllen.

Spreequell - Volle Pulle Leben