Soziales Engagement


Handeln statt nur davon sprechen!

Als bekannteste und beliebteste Berliner Mineralwassermarke haben wir uns entschieden, lokal aktiv zu werden und haben uns 2 soziale Jungendprojekte ausgesucht, die wir langfristig unterstützen möchten. Zum Auftakt starten wir mit unserer Spendenaktion "Dein Spruch für einen guten Zweck"

Aber auch nach der Aktionkönnt ihr Euch hier über Neuigkeiten aus den Projekten informieren, wir halten Euch auf dem Laufenden!

Projekt 1:
Gangway e.V. stellt sich vor:

Gangway e.V., das ist Straßensozialarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen in Berlin.

Streetwork ist soziale Arbeit – überall dort, wo die Gesellschaft nicht so gern hinsieht. Wo sich Schicksale entscheiden und Auswege aus Sackgassen gefunden werden müssen. Wo Menschen wieder die Kraft finden müssen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Die Streetworker von GANGWAY e.V. begleiten überall in Berlin Menschen dabei, das zu finden, was sie am dringendsten brauchen: Wege aus Sucht oder Gewalt, eine Wohnung, Ausbildung und Arbeit oder einen neuen Weg zu mehr Bildung.

GANGWAY e.V. wurde 1990 gegründet, wird vom Senat und den Bezirksämtern gefördert und durch Spendengelder unterstützt. 

Die Street League initiiert von Gangway e.V.:
Die Street League ist ein Projekt von Gangway e.V. – ein soziales Fußballangebot für Jugendliche und junge Erwachsene und richtet sich speziell an junge Menschen, mit denen im sozialpädagogischen Kontext zusammengearbeitet wird.

Ziel der Street League ist es, ein für Jugendliche attraktives, kostenfreies und vor allem in einer entspannten Atmosphäre stattfindendes Freizeitangebot zu schaffen. Dabei steht der Fair-Play-Gedanke, die Partizipation und Begegnung der Teilnehmer*innen im Vordergrund.

Weitere Informationen findest du auf der Website von Gangway e.V.:
gangway.de/team/sport/street-league-fussball/

Projekt 2:
KUB macht Theater:

Wir holen Euch von der Straße auf die Bühne!

Kälte, Hunger, Ungewissheit: Das Leben auf der Straße ist hart und voller Entbehrungen. Die KuB hilft obdachlosen Jugendlichen bei ihrem Weg in ein neues Leben. Da die Heranwachsenden mit klassischen Hilfeangeboten jedoch nur schwer zu erreichen sind, hat die KuB ein besonderes Theaterprojekt ins Leben gerufen.

Obdachlose Kinder und Jugendliche werden auf der Straße angesprochen und erhalten die Möglichkeit, ihr Talent auf der Bühne auszuleben. Drei Monate lang proben etwa 40 Jugendliche mehrmals wöchentlich.
Den krönenden Abschluss der kreativen Arbeit bilden mehrere öffentliche Aufführungen in Theatern.

Die Teilnehmer profitieren in mehrfacher Hinsicht von dem Projekt: Während der Probentage erhalten sie ein warmes Essen und einen Schlafplatz. Aber vor allem stärken die kreativen Erfahrungen und das Erfolgserlebnis auf der Bühne auch das Selbstbewusstsein der beteiligten Jugendlichen – eine wichtige Basis für einen erfolgreichen neuen Start. So konnten fast alle, die bisher an diesem Projekt teilgenommen haben, das Leben auf der Straße hinter sich lassen.

Hier findet ihr weitere Informationen zum Theaterprojekt: http://kub-berlin.de/index.php/theaterprojekt

Termine 2018:
Das diesjährige Theaterprojekt wurde bereits im März 2018 erfolgreich von den Jugendlichen auf die Bühne gebracht.

Titel des Stücks: Meinedeine Familie (Kurzfassung)
Herr Bruno Grandi ist einer der erfolgreichsten Männer des Landes. Um seinen guten Ruf vor der Öffentlichkeit und seiner Ehe nicht zu gefährden, zahlt er regelmäßig Erpressungsgeld an eine Prostituierte, die einen Sohn von ihm hat. Nach vielen Jahren des Erfolges seiner Geschäfte wuchs der Konzern zu einer unübersichtlichen Dimension an, sodass sich unter der Chefetage schon einiges verselbstständigte und die Einnahmen steil bergab gingen.
Zu guter Letzt bekommt Herr Grandi überraschenden Besuch in seinem Büro. Ein Junge der in seiner Firma in der untersten Etage arbeitet, betritt unerlaubt sein Büro und bedroht ihn mit einer Pistole.
Dieser erste Besuch beim Chef war nur der Anfang einer Kette von Veränderungen für Herrn Bruno Grandi.
Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Aufführung im neuen Jahr 2018 und werden die Termine und Inhalte des Stücks hier zeitnah bekannt geben.

Spreequell - Volle Pulle Leben